Drucken

Weihnachtstrainingskurs Alpin

Geschrieben von Daniel Leiser am .

 

Auch dieses Jahr fand vom 26.12.2013 - 03.01.2014 zum Beginn der Wintersaison der traditionelle Weihnachtstrainingskurs für alle Mannschaften der Alpinen an der Hörnerbahn bzw. dem Dorflift in Bolsterlang statt. Hier wurden die Gruppen der Leistung entsprechend eingeteilt um ein effektives und zielgerichtetes Training durchzuführen. Leider war der Schnee diese Jahr etwas Mangelware, aber es waren trotzdem super Trainingsbedingungen. Ein herzliches Dankeschön auch an die Hörnerbahn, die uns neben Sonderwünschen bei der Pistenpräparation auch super Liftpreise für die Schüler gewährten. Wir wissen dies sehr zu schätzen.

Das Trainerteam war bis auf Silvester und Neujahr jeden Tag mit bis zu 70 Kindern am Hang. Es hat uns sehr viel Spaß bereitet auch die Trainingsfortschritte waren schnell zu erkennen. Ebenso wurde der Teamgefühl gestärkt.

Jetzt startet am kommenden Wochenende die Rennsaison im Allgäu. Wir wünschen allen viel Erfolg!!!

Hier noch ein paar Bilder vom Trainingskurs an der Hörnerbahn in Bolsterlang:

Weihnachtskurs 2013
Bild 1: Gruppe Michl-Spezial

 2013-12-29 09.33.10 
Bild 2: Es hat endlich etwas geschneit; das Training wurde sofort mit mehreren Tiefschneeabfahrten verbunden

G0030831 G0040838
Bild 3: Milena Kotz                                                             Bild 4: Kilian Himmelsbach

G0060864 G0130933
Bild 5: Daniel Müller                                                            Bild 6: Kilian Himmelsbach

G0291088
Bild 7: Rosalie Kotz, im Hintergrund warten die anderen Kinder des Skiclubs auf Ihren Trainingslauf